Möglichkeiten, schnell Gewicht zu verlieren

Schnelles Abnehmen ist etwas von dem viele übergewichtige Menschen träumen. Was ist also beim Abnehmen zu beachten? Welche Regeln sollten befolgt werden? Was sollen wir in unserem Leben ändern? Was sollen wir tun, um fit und gesund zu sein? Hier sind die Antworten auf diese Fragen.

Die Spezialisten der Ernährungs- und Diätabteilung des Elazığ Private Mediline Hospital sprechen über Möglichkeiten, leicht Gewicht zu verlieren und dieses Gewicht zu halten, indem sie einige gesunde Gewohnheiten und einige schlechte Gewohnheiten aufgeben und die Diätlisten außer Acht lassen.

Laut unseren Experten; Das Einzige, was Sie tun müssen ist die richtigen Lebensmittel zu sich zunehmen, einen stressfreien Schlankheitsprozess zu durchlaufen, die richtige Ernährung sich zu gewöhnen und nicht schlechten Gewohnheiten zurückzukehren.

Es wird gesagt, dass es zum Abnehmen zunächst notwendig ist gesunde Essgewohnheiten anzunehmen und entschlossen zu sein.

5 gesunde Gewohnheiten anzunehmen:

1-Beginnen Sie den Tag mit einem guten Frühstück.

2-Verzehren Sie täglich Obst und Gemüse.

3-Bevorzugen Sie Vollkornprodukte.

4-Zu bevorzugen sind Gesunde Fette wie Olivenöl, halten Sie sich von Transfetten und gesättigten Fetten fern.

5-Dehnungsübungen jeden Tag, wenn Sie keine Dehnungsübungen machen können, gehen Sie laufen jeden Tag 1 Stunde lang.

Die 5 schlechten Gewohnheiten, die aufgegeben werden müssen, sind wie folgt aufgeführt:

1-Lassen Sie sich während des Essens nicht von TV ablenken.

2-Nehmen Sie den Zucker aus Ihrem Leben, wenn Sie es nicht können, nutzen Sie Früchte als Versüßungsmittel.

3-Essen Sie nur Obst und Gemüse als Zwischenmahlzeiten. Denken Sie daran, dass ein Stück Kuchen 4 Äpfeln entspricht.

4-Halten Sie sich von fettem Fleischprodukten fern und verzehren Sie Fleisch mit wenig oder gar keinem Fett.

5-Essen Sie nicht draußen besonders in Fast-Food-Restaurants.

Unsere Experten erklären, dass das Geheimnis eines schnellen und gesunden Gewichtsverlusts in der Entscheidung liegt, wenn Sie denken, dass Sie es schaffen in diesem Prozess abnehmen zu werden. Die problematischste Zeit ist der erste Monat mit dem der Körper reagiert Widerstand in dieser Zeit und dann gewöhnt sich der Körper daran. Viele Diätlisten erscheinen in Zeitschriften, besonders in den Vorsommerperioden. Wenn Sie sie 3-5 Tage lang anwenden, können Sie sie nicht an Ihr Leben anpassen, da sie nicht für Ihren Lebensstil geeignet sind. Dann geht es weg, ohne Gewicht zu verlieren. Daher ist es notwendig, mit den Experten in Kontakt zu sein, damit Sie Gewicht verlieren können ohne Ihr Leben zu erschweren und innerhalb der Grenzen.

5 Vorschläge unserer Experten, um Ihren Gewichtsverlust vorantreiben:

1. Beginnen Sie Ihre Hauptmahlzeiten mit Joghurt und Salat; Nachdem Sie den Joghurt und den Salat verzehrt haben, fangen Sie mit anderen Mahlzeiten an. In unserer traditionellen Art zu essen kommen zuerst die Suppe und dann die Hauptmahlzeit an den Tisch. Salate und Joghurt werden oft als Beilagen verwendet und sind oft ungenießbar. Wenn Sie Ihre Mahlzeit jedoch mit Salat und Joghurt beginnen und nach der Mahlzeit zur Hauptmahlzeit wechseln, können Sie weniger von der Hauptmahlzeit mit höherem Energiewert essen.

2. Lassen Sie Lebensmittel mit hohem Kohlenhydratwert am Ende der Mahlzeit; Kohlenhydrate sind der wichtigste Brennstoff unseres Körpers. Ein Leben ohne Kohlenhydrate ist undenkbar. Insbesondere ist der einzige Brennstoff den das Gehirn verwendet. Leider verbrauchen wir in unserem täglichen Leben zu viel Kohlenhydrate und überschüssige Kohlenhydrate werden in unserem Körper als Fett gespeichert. Versuchen wir am Ende und immer mindestens Lebensmittel wie Kartoffeln, Reis, Brot, Nudeln, Gebäck und Nudeln zu konsumieren, die wir zusätzlich zu unseren Mahlzeiten als Zusatzmahlzeiten verwenden. Setzen Sie nicht diese Art von Essen gleichzeitig auf dem Tisch.

3. Trinken Sie viel Wasser; In vielen wissenschaftlichen Studien wurde gezeigt, dass das Wasser vor und während der Mahlzeit das Abnehmen erleichtert. Das trinken vor und während der Mahlzeiten reduziert das leere Magenvolumen, unterdrückt den Hunger und lässt Sie weniger essen.

4. Wenn Sie sehr hungrig sind, trinken Sie ein Glas Milch oder Kaffee mit Milch, bevor Sie hungrig am Tisch sitzen; Wenn Sie sehr hungrig am Tisch sitzen, erhöht sich die verzehrte Menge und es ist sehr schwierig, die Person satt zu bekommen. Wenn Sie das Gefühl haben, sehr hungrig zu sein, wenn Sie Lebensmittel mit hohem Proteinwert wie Milch, Joghurt, Buttermilch oder Milchkaffee kurz vor dem Essen konsumieren, werden Sie feststellen, dass Sie schneller satt werden und weniger essen.

5. Verwenden Sie einige füllende Lebensmittel häufiger in Ihren Mahlzeiten oder lassen Sie sie auf Ihrem Tisch liegen;

ZITRONE: Verwenden Sie Zitrone in Ihren Mahlzeiten. Denn durch die Senkung des glykämischer Index von Zitronennahrungsmitteln werden Blutzuckerschwankungen verhindert und Sie fühlen sich voller.

Walnuss: Verzehren Sie in den Zwischenmahlzeiten Wallnüsse oder fügen Sie in Ihre Salaten (zwei Wallnüsse). Dank der guten Öle, die es enthält verspätet die Magenentleerungszeit und verhindern, dass Sie schneller hungern.

ROTER PFEFFER (SCHARF): Der scharfe roter Pfeffer beschleunigt den Stoffwechsel und erhöht die Fettverbrennung aufgrund der darin enthaltenen Capsaicin-Substanz. Lieben Sie scharfes Essen zu essen.

Essiggurke: Die hausgemachten Gurken erhöhen die Anzahl guter Bakterien im Darm, beschleunigen die Ausscheidung, stärken die Immunität und gleichen den Stoffwechsel aus.

JOGHURT: Dank der darin enthaltenen konjugierten Linolsäuren bekämpft es das Fett um den Bauch. Joghurt enthalten Proteine und daher fühlen Sie sich voller. Sein hoher Kalziumgehalt beschleunigt die Fettverbrennung.

Wenn Sie immer noch nicht wie gewünscht abnehmen können, trotz Bemühung all diese Vorschläge umzusetzen. Dann können Sie bei Bedarf die am besten geeignete Behandlung gegen Fettleibigkeit oder eine Operation gegen Fettleibigkeit auswählen, indem Sie sich an die Experten unseres Krankenhauses wenden, ohne aufgrund Ihres Übergewichts an verschiedenen Krankheiten zu leiden.

Social Media Sharing: